Das Unternehmen

Das Büro wurde am 02.01.1962 in Remscheid unter der Bezeichnung "Ingenieur- und Vermessungsbüro G. Brechtefeld" gegründet. Seit 1990 gehören auch die neuen Bundesländer zum Tätigkeitsfeld, wobei die Eröffnung der Büros Großräschen (in 1991) und Königs Wusterhausen (in 1994) eine logische Konsequenz für Kundennähe und reaktionsschnellen Service war.

Aufgrund interner Umstrukturierungen, im Zusammenhang mit dem notwendigen Generationenwechsel, wurde die Firmierung mit Wirkung vom 01.01.1998 in "Brechtefeld & Nafe Ingenieur- und Vermessungsbüro GmbH" geändert.

Seit dem 29.03.2010 ist der Firmensitz in Sprockhövel. Das Büro ist in eine durch den Erschließungsträger gebaute Siedlung gezogen.

Mit den drei Büros decken wir schwerpunktmäßig die Leistungsbereiche des Tief-, Straßen- und Rohrleitungsbaus ab. Dabei erbringen wir unter anderem die folgenden Leistungen:

Machbarkeitsstudien
Kostenanalysen
Bau-, Genehmigungs- und Ausführungsentwürfe
Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
Bauleitungsaufgaben
Kostenteilungsvereinbarungen
Finanzierungs- und Förderanträge
Projektsteuerung

Aufgrund der schon frühzeitig erworbenen Kompetenz in der Projektentwicklung und -steuerung, Planung, Bauleitung von Erschließungsgebieten, war die Gründung des Schwesterunternehmens "Brechtefeld & Nafe Erschließungsträger GmbH" im Jahr 1992 ein logischer Schritt. 

Die "Brechtefeld & Nafe Erschließungsträger GmbH" ist so aufgestellt, dass die oben genannten Aufgaben in wirtschaftlich eigenverantwortlicher Weise vollständig erbracht werden können. Die Geschäftsführung obliegt Herrn Nafe.

Um den Anforderungen nach Komplettleistungen gerecht zu werden, stellen wir bei einer Vielzahl von Projekten interdisziplinäre Teams zusammen, um dem Kunden jeweils maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Aufgaben anbieten zu können.

Zurzeit arbeiten 27 Bauingenieure, Vermessungsingenieure, Techniker, Technische Zeichner und Kaufleute in unseren Büros.